Mechanische Sicherungseinrichtung

Zu den mechanischen Sicherungseinrichtungen, die ein privates Grundstück oder ein Firmengelände, ein Haus, einen Garten, einen Keller oder Räumlichkeiten vor unbefugten Eindringlingen schützen, gehören, Schlösser, Schließzylinder, Sperrbügel, Riegelschlösser, absperrbare Fenstergriffe und einbruchhemmende Türen und Fenster. Mechanische Sicherungseinrichtungen schützen mit solider Mechanik, die aber auch teilweise durch Sensoren überwacht werden können. Die zusätzliche sensorische Überwachung von Türen und Fenster fällt nicht in den Bereich der mechanischen Sicherungseinrichtungen. Es besteht lediglich die Möglichkeit der Kombination.